Skip to content

Die Rolle von Kedern in der Textilverarbeit­ung

Die Rolle von Kedern in der Textilverarbeit­ung

Keder und Rundschnüre

Keder sind unscheinbare, aber essenzielle Komponenten in der Textilverarbeitung. Sie finden sich in einer Vielzahl von Anwendungen, von Outdoor-Bekleidung und Möbelpolstern bis hin zu industriellen Abdeckungen und Planen. In diesem Blogbeitrag erörtern wir die Bedeutung von Kedern und zeigen, wie sie die Haltbarkeit und Funktionalität von Textilprodukten erhöhen.

 

Was sind Keder?

Ein Keder ist ein spezialisiertes Profil, das häufig in der Kantenverarbeitung von Textilien und flexiblen Materialien eingesetzt wird. Es besteht aus einem Kernmaterial, das je nach Anwendung variiert (z.B. Gummi, PVC, oder Polyurethan), umgeben von einem dichten Gewebe, das eine robuste und dennoch flexible Struktur bietet. Diese Konstruktion ermöglicht es dem Keder, als Dichtungs-, Verstärkungs- oder Verbindungselement in verschiedenen Anwendungen zu fungieren.

 

Technische Spezifikationen von Kedern

  • Rundkeder: Diese sind typischerweise mit einem Durchmesser spezifiziert, der von wenigen Millimetern bis zu mehreren Zentimetern reichen kann. Die Materialwahl ist entscheidend für die Leistung des Keders unter spezifischen Bedingungen wie UV-Beständigkeit, Witterungseinflüssen und mechanischer Belastung.
  • Keder mit Lappen: Diese Variante integriert zusätzliche Lappen, die eine erweiterte Befestigungsmöglichkeit bieten. Die technischen Details, wie die Dicke und  Länge der Lappen, sind für die Montage und Leistung des Keders relevant.
  • Keder mit Hohlwulst:  Der Hohlwulst ermöglicht die Montage von Abschlussnippel und das Durchführen von Spannseilen aus Stahl.

 

Funktionen von Kedern

Verstärkung: Keder verstärken die strukturelle Integrität von Textilprodukten durch die Optimierung der Lastverteilung an kritischen Belastungspunkten. Sie wirken dem Ausfransen und Reissen entgegen, indem sie die einwirkenden Kräfte gleichmässiger verteilen, was die mechanische Widerstandsfähigkeit und die Lebensdauer der Textilien signifikant erhöht.

 

Abdichtung: Keder agieren als effektive Barrieren gegen das Eindringen von Wasser und Wind, eine Eigenschaft, die sie für den Einsatz in Outdoor-Textilien prädestiniert. Die Verwendung von spezifischen Materialien wie PVC oder Polyurethan ermöglicht eine massgeschneiderte Anpassung an die erforderlichen wasserabweisenden und wetterbeständigen Anforderungen.

 

Befestigung: Durch die Integration von Kedern wird die Anbringung von Textilien an verschiedenen Strukturen ermöglicht, wobei sie eine erhöhte Stabilität und Zugfestigkeit gewährleisten. Diese Eigenschaft ist vor allem bei der Verwendung von Planen und in der Polsterindustrie von Bedeutung, wo eine zuverlässige Verbindung entscheidend für die Funktionalität und Dauerhaftigkeit ist.

 

Dekoration: Obwohl primär funktional, bieten Keder auch gestalterische Möglichkeiten, um Textilien ästhetisch aufzuwerten. Durch die Auswahl aus einem breiten Spektrum an Farben, Materialien und Durchmessern können Designer Keder gezielt einsetzen, um optische Akzente zu setzen oder das Designkonzept eines Textilprodukts zu unterstreichen. Dies eröffnet kreative Möglichkeiten in der Produktgestaltung, wobei die ästhetische Integration des Keders die Markenidentität stärken oder spezifische Designanforderungen erfüllen kann.

 

Keder in der Textilverarbeitung

Keder sind zwar unscheinbar, aber unverzichtbare Bestandteile in der Textilverarbeitung, die eine Schlüsselrolle in einer Vielzahl von Anwendungen spielen. Von der Outdoor-Bekleidung bis hin zu technischen Textilien, von der Möbelindustrie bis zur Blachen verarbeitenden Industrie – Keder erhöhen die Funktionalität, Haltbarkeit und Ästhetik von Textilprodukten.

Outdoor-Textilien

Randverstärkung einer Zeltblache mit Keder
Randverstärkung Zeltblache

In der Outdoor-Branche sind Keder unentbehrlich, um die Haltbarkeit von Bekleidung, Zelten und Rucksäcken zu erhöhen. Sie verstärken Nähte und Säume, machen die Ausrüstung reissfester und widerstandsfähiger gegen Umwelteinflüsse. Keder bieten zudem wirksamen Widerstand gegen Feuchtigkeit und Wind und sind daher unerlässlich, um bei widrigen Wetterbedingungen Sicherheit zu gewährleisten. Durch die Verstärkung der Ränder einer Zeltblache mit einem Rundkeder, beispielsweise, wird das Risiko des Ausreissens von Ösen und Rändern minimiert. Diese Verstärkung ist entscheidend für die Langlebigkeit und Zuverlässigkeit der Blache in herausfordernden Umgebungen.

 

 

Technische Textilien

In technischen Textilprodukten, wie Planen, Abdeckungen und Storen, sind Keder unerlässlich, um die strukturelle Integrität und Dichtigkeit zu gewährleisten. Ihre Anwendung erhöht nicht nur die Lebensdauer dieser Produkte, sondern bietet auch essentiellen Schutz gegen Feuchtigkeit, Verschmutzung und andere externe Einflüsse, was besonders in herausfordernden Einsatzbereichen von Bedeutung ist. Ein anschauliches Beispiel für die Effektivität von Kedern findet sich bei Storen: Durch die Vernähung des Stoffes mit Kedern wird eine zuverlässige Montage am Aluminiumprofil sichergestellt. Diese Vorgehensweise sorgt für eine straffe und dauerhafte Befestigung des Stoffes und optimiert die Funktionstüchtigkeit.

 

Keder mit Lappen in Stahlwelle
Keder mit Lappen in Stahlwelle

  

Möbelindustrie

In der Möbelindustrie sind Keder unverzichtbar für die sichere Befestigung von Polstern an Möbelgestellen. Sie helfen, dass Polster an ihrem Platz bleiben und tragen zur Formgebung und zum eleganten Erscheinungsbild von Polstermöbeln bei. Bei Polstern sorgen Keder zum Beispiel dafür, dass diese fest am Gestell befestigt sind und nicht verrutschen.

Keder in der Blachen verarbeitenden Industrie

Ein spezielles Anwendungsgebiet von Kedern ist die Blachen verarbeitende Industrie. Keder verstärken die Ränder der Blachen, steigern deren Resistenz gegen Verschleiss und Rissbildung und tragen so zu einer verlängerten Lebensdauer der Produkte bei.

Weitere Anwendungsbereiche

Keder finden auch in der Automobilindustrie, Schuhmacherei und Verpackungsindustrie Anwendung, wo sie zur Stabilität, Dichtigkeit und Haltbarkeit beitragen.

 

Massgeschneiderte Kederlösungen von KALEX: Qualität, Präzision und Kundenfokus

Bei KALEX Kunststofftechnik AG spezialisieren wir uns auf die Herstellung massgeschneiderter Kederlösungen, die den Anforderungen unserer Kunden entsprechen. Unser Angebot umfasst extrudierte Keder und Blachenbänder aus hochwertigen Materialien wie PVC-weich, TPE und Polyurethan, die in der Möbel-, Textil- und Blachenverarbeitenden Industrie Anwendung finden.

Wir legen grossen Wert auf die Qualität der verwendeten Materialien. Unser PVC-weich ist für seine  gute Preis/Leistung bekannt, TPE zeichnet sich durch seine Elastizität  aus, und Polyurethan bietet herausragende Reissfestigkeit und Abriebfestigkeit. Diese Materialien gewährleisten, dass unsere Keder unter verschiedensten Bedingungen leistungsfähig und langlebig sind.

Unsere Fertigungstechnologien sind auf dem neuesten Stand, was eine präzise Produktion ermöglicht. Durch Extrusion können wir Keder in diversen Grössen und Formen herstellen, um genau auf die Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen. Dieser Prozess ermöglicht es uns, Lösungen anzubieten, die in puncto Design, Dimension und Materialien exakt auf die Anforderungen abgestimmt sind.

 

Ready to get a best solution for your business?

Nam sed est et nunc ullamcorper commodo vitae in risus. Suspendisse ac est eget mi fringilla accumsan.